Aktuelles

Erstwählertreffen in Nienburg

Wir haben den Jugendlichen viel zugemutet in den letzten Monaten. Beim Erstwählertreffen in Nienburg haben wir uns über viele Themen unterhalten, die die Jugendlichen bewegen. Das ist die Generation, die zukünftig Verantwortung in unserem Land übernimmt. Danke für den angenehmen Austausch und Entschuldigung, dass die Deutsche Post die fristgerechte Zustellung der Einladung zu meinem Erstwählertreffen […]

Erststimme = Beermann-Stimme! Unser Wahlsystem kurz erklärt

Bei meinen zahlreichen Haustürgesprächen bekam ich immer mal wieder die Frage, was es mit der Erst- und der Zweitstimme auf sich hat. Daher hier eine kurze Information über unser Wahlrecht:✖️✖️ Ihr habt bei der Bundestagswahl am 26. September zwei Stimmen. ✖️ Mit der Erststimme wählt ihr eine Person, die ihr selbst bestimmen könnt, direkt bei […]

„Tür zu Tür Wahlkampf“

Das Schöne beim „Tür zu Tür Wahlkampf“ ist, dass man neben vielen wichtigen Anregungen, Fragen und Kritik auch viel Herzlichkeit und Freundlichkeit erfährt!

ICH Kinderhilfswerk unterstützt Familie – Beermann besucht den kleinen Simon

Seit acht Jahren ist unser heimischer Bundestagsabgeordnete Maik Beermann nun in seinem Wahlkreis Nienburg und Schaumburg unterwegs. „Es gab viele spannende, viele informative und viele überraschende Termine. Und dann gab es immer diese besonderen Termine, die mir eine Gänsehaut verschafften und mich emotional sehr berührten“, berichtet Beermann. Dieser Termin gehört eindeutig zu einem der emotionalsten. […]

Stadtbücherei Bückeburg wird mit mehr als 6000 Euro gefördert

  Der heimische Bundestagsabgeordnete Maik Beermann und der Bürgermeisterkandidat Axel Wohlgemuth (beide CDU) sind erfreut, dass die Stadtbücherei Bückeburgs im Rahmen des Soforthilfeprogramms für zeitgemäße Bibliotheken im ländlichen Raum mit insgesamt 6.140 Eurogefördert wird. „Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und unsere Kulturstaatsministerin Monika Grütters haben im April ein Förderprogramm zur Verbesserung der digitalen Ausstattung […]

Podiumsdiskussion an der IGS Nienburg

Danke an die IGS Nienburg, für eine wirklich hervorragend organisierte und durchgeführte Podiumsdiskussion mit den Direktkandidatinnen und -kandidaten im Wahlkreis Nienburg II – Schaumburg. Es hat wirklich Spaß gemacht! Vielen Dank an Bent Holzmann für die tollen Fotos!

Meine Ausschüsse

Mitglied und Obmann im Ausschuss für Digitale Agenda

Der Ausschuss Digitale Agenda widmet sich den aktuellen netzpolitischen Themen. In dem Gremium sollen die verschiedenen Aspekte der Digitalisierung und Vernetzung fachübergreifend diskutiert und entscheidende Weichen für den digitalen Wandel gestellt werden. Netzpolitik ist für den Ausschuss kein „Nischenthema“. Der Ausschuss sieht sich als wichtiger Impulsgeber für die parlamentarische Arbeit.

Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Auch wenn meist nur vom Familienausschuss gesprochen wird, beschäftigt sich der Ausschuss doch mit vielen unterschiedlichen gesellschaftspolitisch relevanten Themen. Seine Aktivitäten zielen darauf ab, Familien sowie Kinder und Jugendliche zu stärken, eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erzielen und die Gleichstellung von Frauen und Männern zu fördern. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels unserer Gesellschaft engagiert sich der Ausschuss besonders dafür, die Rahmenbedingungen für ein weitgehend selbstbestimmtes Leben der älter werdenden Bürgerinnen und Bürger kontinuierlich weiterzuentwickeln und das bürgerschaftliche Engagement aller Generationen zu fördern.

Stellvertreter im Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung

Mit dem Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung wurde Nachhaltigkeit auf die Parlamentsebene geholt. „Heute nicht auf Kosten von morgen leben!“ – so lautet das Leitmotiv für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Politik, die Verantwortung für die heute lebenden Menschen genauso wie für künftige Generationen übernimmt. Im Parlament hat der Beirat eine „Wachhund-Funktion“. Es wird „gebellt“, sobald ein Vorhaben die Nationale Nachhaltigkeitsstrategie außer Acht lässt. Mit Anhörungen und Positionspapieren werden Debatten angestoßen. So ist der Beirat heute ein wichtiger und lebendiger Bestandteil des Parlaments.