Selten hat man die Möglichkeit vor über 700 …

Selten hat man die Möglichkeit vor über 700 …

Selten hat man die Möglichkeit vor über 700 Unternehmern, Verbandsvertreter, Startups, Vertreter der Politik und Digitalexperten zu reden. Daher habe ich mich sehr gefreut, dass ich auf dem heutigen Wirtschaftstag der Innovationen des Wirtschaftsrat der CDU e.V. einen 15minütigen Impuls geben und danach im Panel mitdiskutieren durfte. Künstliche Intelligenz, Supercomputing, Digitale Transformation – spannende Themen und wenn wir die Chancen für unser Land nutzen wollen, dann braucht es eben auch politische Rahmenbedingungen und eine proaktive politische Begleitung. „Wir brauchen bei KI nicht nur Think Tanks, wir müssen es größer denken und brauchen auch Practice Tanks!“ #wti2018

Weiterlesen

Ich habe selbst drei kleine Töchter und ich …

Ich habe selbst drei kleine Töchter und ich …

Ich habe selbst drei kleine Töchter und ich weiß, wie schmerzhaft es sein kann, wenn sie etwas Besonderes vermissen. Und so könnte es auch gerade einem kleinen Mädchen ergehen, dass vermutlich heute von Gleis 3 aus Nienburg in Richtung Hannover gefahren ist. Vielleicht erkennt die kleine Puppe ja jemand und kann somit dafür sorgen, dass ein kleines Mädchen wieder glücklich ist 😊 – Darf gerne geteilt werden.

Weiterlesen



Heute fand die 8. Schaumburger Plattform der …

Heute fand die 8. Schaumburger Plattform der …

Heute fand die 8. Schaumburger Plattform der Gesellschaft für Sicherheitspolitik im Hubschraubermuseum Bückeburg statt. Klaus Suchland hat wieder einmal ein sehr aktuelles und interessantes Programm zum Thema „Sicherheit und Künstliche Intelligenz – Segen oder Fluch“ zusammengestellt. Von 09:30 bis 16:00 wurde in unterschiedlichen Formaten vorgetragen und diskutiert. Ich habe mich gefreut den 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die politischen Sichtweisen zum Thema KI näher zu bringen. KI wird unsere Gesellschaft in vielen Facetten verändern – wir haben die Aufgabe, die Rahmenbedingungen zu setzen.

Weiterlesen


Heute haben mich die Azubis der …

Heute haben mich die Azubis der …

Heute haben mich die Azubis der Samtgemeindeverwaltung Rodenberg in Berlin besucht. Begleitet wurden sie vom Verwaltungschef Georg Hudalla und dem Leiter der Inneren Verwaltung Jörg Döpke. Wie wirken die Gesetze des Bundes auf die kommunale Verwaltung? Welche Herausforderungen entstehen dadurch für die Verwaltungseinheiten vor Ort? DS waren nur einige Fragen, die wir diskutiert haben. Ich wünschen des Auszubildenden weiterhin viel Freude und Erfolg bei der Ausbildung – gute ausgebildete Verwaltungsmitarbeiter sind wichtig, denn auch hier ist der Arbeitsmarkt leergefegt.

Weiterlesen