Aktuelles

Der Planungsdialog zur ICE Trasse geht morgen Abend los

Lange haben wir gewartet, viel haben wir bereits diskutiert, morgen Abend geht es nun offiziell los:Morgen, am Donnerstag um 18 Uhr, findet die Auftaktveranstaltung der DB zum Planungsdialog über den geplanten Aus-/Neubau der ICE Trasse durchs Schaumburger Land statt. Mit dabei sind der Parlamentarische Staatssekretär im Verkehrsministerium Enak Ferlemann, unser niedersächsischer Verkehrsminister Bernd Althusmann, der […]

Team Beermann spendet 2000 Euro für Projekte in Nienburg und Schaumburg

Wie bereits im Dezember angekündigt, spenden meine Mitarbeiter die vom Bundestag ausgezahlte Corona-Pauschale an vier Projekte in Nienburg und Schaumburg. Mein Team hat sich über Weihnachten und Neujahr Gedanken gemacht, wen sie gern mit ihrer Spende unterstützen möchten. Sie waren sich schnell einig, dass das Geld an Projekte für Kinder und junge Menschen fließen soll.Im […]

Die 1-Personen-Regel ist lebensfremd!

Kritik da wo sie sein muss, denn mit der bald geltenden 1-Personen-Besuchs-Regelung – ohne bisherige Ausnahmen für Kinder und enge Angehörige – sind die Länderchefs und die Kanzlerin über das Ziel hinausgeschossen und ignorieren die Lebenswirklichkeit der meisten Familien in Deutschland. Dazu kommt die 15km-Regel, die kaum effektiv kontrolliert werden kann. Beide Regeln haben zudem […]

Maik`s Meinung

Man kann selbstverständlich über den Sinn der verschärften Maßnahmen diskutieren. Aber unabhängig davon: Wenn sich einfach wirklich ALLE Mitbürgerinnen und Mitbürger an die kleinen drei Buchstaben AHA hielten, bräuchte der Staat es gar nicht erst versuchen, die große Mehrheit der Vernünftigen vor den Unvernünftigen zu schützen. Es ist wie es ist!

Landkreis Nienburg deutschlandweiter Spitzenreiter im Absinken des Inzidenzwertes

Deutschlandweiter Spitzenreiter: Zumindest laut Statistik des ZDF ist der Landkreis Nienburg deutschlandweiter Spitzenreiter im Absinken des Inzidenzwertes (-56%) und auch in Schaumburg sieht es mit -23% schon besser aus. Ich hoffe, dass wir diese guten Werte schon bald überall in Deutschland sehen werden und diese Krise hinter uns lassen können.Heute beriet wieder die Bund-Länder-Konferenz zu […]

Wichtiger Beschluss für Alleinerziehende, Home-Office-Nutzer und Ehrenamtler

Wichtiger Beschluss für Alleinerziehende, Home-Office-Nutzer und Ehrenamtler:Im Bundestag haben wir mit dem Jahressteuergesetz wichtige Steuerentlastungen und bürokratische Vereinfachungen auf den Weg gebracht. Gerade Ehrenamtler, Alleinerziehende und im Home-Office Nutzerinnen und Nutzer werden davon profitieren. Ich freue mich, dass diese Änderungen die Handschrift der CDU/CSU-Bundestagsfraktion tragen und wir unsere Punkte – gerade zur Stärkung des Ehrenamts […]

Impfstoffzulassung zu Weihnachten

Ich freue mich sehr, dass die EU-Zulassungsbehörde EMA, voraussichtlich zum 23. Dezember, dem in Deutschland entwickelten Impfstoff der Firma Biontech die Zulassung erteilen wird.Damit wird die letzte Hürde für den Impfprozess genommen und die Ersten können sich noch in diesem Jahr gegen Corona impfen lassen.Auch wenn diese Nachrichten sehr erfreulich sind, sollen sie aber nicht […]

Meine Meinung: heute hätte der letzte Schultag sein müssen!

Ich glaube es wäre klug gewesen, wenn sich die Kultusminister der Länder darauf verständigt hätten, dass heute der letzte Schultag für alle Schülerinnen und Schüler gewesen wäre.Haben sie aber nicht…blöd!

Meine Ausschüsse

Mitglied und Obmann im Ausschuss für Digitale Agenda

Der Ausschuss Digitale Agenda widmet sich den aktuellen netzpolitischen Themen. In dem Gremium sollen die verschiedenen Aspekte der Digitalisierung und Vernetzung fachübergreifend diskutiert und entscheidende Weichen für den digitalen Wandel gestellt werden. Netzpolitik ist für den Ausschuss kein „Nischenthema“. Der Ausschuss sieht sich als wichtiger Impulsgeber für die parlamentarische Arbeit.

Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Auch wenn meist nur vom Familienausschuss gesprochen wird, beschäftigt sich der Ausschuss doch mit vielen unterschiedlichen gesellschaftspolitisch relevanten Themen. Seine Aktivitäten zielen darauf ab, Familien sowie Kinder und Jugendliche zu stärken, eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erzielen und die Gleichstellung von Frauen und Männern zu fördern. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels unserer Gesellschaft engagiert sich der Ausschuss besonders dafür, die Rahmenbedingungen für ein weitgehend selbstbestimmtes Leben der älter werdenden Bürgerinnen und Bürger kontinuierlich weiterzuentwickeln und das bürgerschaftliche Engagement aller Generationen zu fördern.

Stellvertreter im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft

Die Landwirtschaft ist noch immer die tragende Säule des ländlichen Raums. Sie ist Grundlage der Nahrungsmittelproduktion und sichert den Erhalt der deutschen Kulturlandschaft. Die Agrarpolitik der CDU/CSU-Bundestagsfraktion ist darauf ausgerichtet, die Vielfalt der landwirtschaftlichen Strukturen in Deutschland zu bewahren: Der Fokus liegt deshalb auf dem Erhalt einer bäuerlichen und vielfältigen Landwirtschaft. Die zentrale Herausforderung der kommenden Jahre für die landwirtschaftliche Produktion – dies trifft genauso auf Fischerei und Forstwirtschaft zu – wird der Erhalt und die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit sein – bei gleichzeitiger Weiterentwicklung von Umwelt-, Naturschutz- und Tierwohlstandards.

Stellvertreter im Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung

Mit dem Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung wurde Nachhaltigkeit auf die Parlamentsebene geholt. „Heute nicht auf Kosten von morgen leben!“ – so lautet das Leitmotiv für eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Politik, die Verantwortung für die heute lebenden Menschen genauso wie für künftige Generationen übernimmt. Im Parlament hat der Beirat eine „Wachhund-Funktion“. Es wird „gebellt“, sobald ein Vorhaben die Nationale Nachhaltigkeitsstrategie außer Acht lässt. Mit Anhörungen und Positionspapieren werden Debatten angestoßen. So ist der Beirat heute ein wichtiger und lebendiger Bestandteil des Parlaments.