TOUR DE MAIK 2021 – Ihr Abgeordneter auf Achse

Weiter ging es zum Früchtehof Schindler nach Warpe. Auf dem Familienbetrieb werden in zweiter Generation Spargel und Heidelbeeren angebaut.
Hier werden die leckeren Früchte auch vorwiegend von Hand gepflückt. Die vom Trecker gezogene Pflückmaschine findet ihren Einsatz nur als Unterstützung und hauptsächlich für die Ernte der Früchte, die zur Herstellung der 7000 – 8000 Flaschen Heidelbeersaft gebraucht werden.
Alice Schindler-Mertens, ihr Ehemann Clemens Mertens sowie Senior Helmut Schindler führten mich über den Hof und ich konnte sehr viele Eindrücke gewinnen vom „Kindergarten“ der Blaubeeren bis hin zu einem Versuchsfeld.
 
Vielen Dank für den Rundgang und die leckeren selbstgebackenen Blaubeermuffins!
Tagged with: