Fridays For Future in Nienburg

Auch an diesem Freitag demonstrierten wieder Schülerinnen und Schüler in Nienburg am Ernst-Thoms-Platz und luden mich zu einer kurzen Fragerunde auf die Bühne ein. Ich wurde gefragt, was wichtiger für mich ist: Wirtschaft oder Klimaschutz? Ich habe mich hier nicht auf die populäre Antwort verzogen, sondern klargestellt, dass eine gute Wirtschaft Grundbedingung ist für eine erfolgreiche Energiewende. Ohne Unternehmen und Arbeitsplätze keine Steuern und ohne Steuern keine Förderung zur Reduktion unserer Treibhausgasemissionen. Die Energiewende hat mittlerweile selbst große Wirtschaftszweige hervorgebracht.

Ich finde es gut, dass die Schülerinnen und Schüler eine politische Meinung ausbilden, auch wenn ich immer noch kein Fan davon bin, dass es während der Schulzeit geschieht. Auf der anderen Seite bekommen ihre Forderungen dadurch natürlich mehr Aufmerksamkeit. Dennoch darf man die Bildung nicht vernachlässigen. Nur durch gut gebildete und ausgebildete Menschen werden zukunftsfähige Lösungen entwickelt werden können.

Tagged with: