Besuch des Freibads in Rodenberg

In Rodenberg traf ich mich mit Samtgemeindebürgermeister Georg Hudalla und Jörg Döpke, Leiter des Fachbereichs Innere Verwaltung zu einem wichtigen persönlichen Austausch und um mir vor Ort ein Bild vom Freibad zu machen. Empfangen von Betriebsleiterin Michaela Ebert wurde schnell klar, dass eine umfangreiche Sanierung dort nach über 40 Jahren vorgenommen werden muss. Angestrebt wird eine Photovoltaikanlage, die durch Energiegewinnung die Warmwasserbereitung in den Sommermonaten gewährleistet. Ein großzügiger barrierefreier Eingang soll entstehen, die Sanitäranlagen und auch der Kassenbereich müssen erneuert werden. Der beim Bund gestellte Antrag zur Förderung der Sportstättenanlage hat dieses Jahr leider nicht geklappt, wird aber erneut eingereicht. Gerne werde ich dies dann im zuständigen Ministerium ansprechen, um eine hoffentlich positive Entscheidung zu bewirken. Dieses Freibad, im Zentrum Rodenbergs hat auch einen sozialen Aspekt und ist für die Wirtschaftlichkeit der Innenstadt nicht mehr wegzudenken.
Ich möchte an dieser Stelle noch darauf hinweisen, dass eine Ausbildungsstelle zum 01. August 2021 zur Fachangestellten/zum Fachangestellten für Bäderbetriebe zu vergeben ist!
Für die Eröffnung der Freibadsaison am 15. Mai 2021 wünsche ich alles Gute und drücke die Daumen, dass dieser Sommer besser wird als der letzte!

 

Tagged with: