Danke an die Helfer

Gestern habe ich von meiner erneuten Nominierung berichtet, heute zeige ich euch einmal einen kleinen Blick „hinter die Kulissen“ einer solchen Veranstaltung, sowie weitere Bilder von der Nominierung und bedanke mich herzlich bei allen Helferinnen und Helfern, die dazu beigetragen haben, dass diese Veranstaltung auch unter Corona-Bedingungen reibungslos stattfinden konnte.
Die Aufstellung von Kandidaten zur Bundestagswahl erfolgt nach strengen Regeln, die es penibel einzuhalten gilt. Der CDU Kreisvorsitzende Dr. Frank Schmädeke hatte die Aufgabe diese Formalien einzuhalten, um die Wahl rechtssicher zu gestalten. Mit der Miete der Halle, bis zur Beauftragung des Caterings und der Tontechnik und der Koordinierung von Aufbau, Abbau und der Umsetzung der Corona-Regeln, sowie dem Abgleich der Mitgliederlisten, der Umsetzung des Anmeldezeltes – damit nur die wählen können, die CDU-Mitglieder sind – hatten die Kreisgeschäftsführerin Iris Garbers aus Nienburg, sowie ihre Amtskollegin Nicole Bruns aus Schaumburg alle Hände voll zu tun. Hilfe erhielten sie hier von den CDU-Mitarbeiterinnen Stephanie Berghorn und Jana Hägermann, sowie einem Trupp aus fleißigen CDU-Mitgliedern aus Rehburg und Nienburg, die schon ab Donnerstag aktiv waren, die Halle einzurichten und auch noch bis Samstag mit dem Abbau beschäftigt waren.

Tagged with: