Deutscher Kita-Preis 2020

Beermann ruft alle Kitas und Initiativen aus Schaumburg und Nienburg auf

Am 18. August 2020 endet die Bewerbungsfrist für den Deutschen Kita-Preis 2020. Dazu erklärt der direkt heimische Bundestagsabgeordnete Maik Beermann (CDU):

„Als Familienpolitiker möchte ich gern die Kitas und Kita-Bündnisse aus unserer Region Nienburg und Schaumburg ermutigen, sich um den Deutschen Kita-Preis 2020 zu bewerben. Die erforderlichen Unterlagen und Informationen können unter www.deutscher-kita-preis.de/bewerbung abgerufen werden. Die Bewerbungsfrist endet am 18. August. Auch im kommenden Jahr werden wieder fünf Kitas und fünf lokale Bündnisse für frühe Bildung ausgezeichnet. In beiden Kategorien wartet ein Preisgeld von jeweils 25.000 Euro auf die Erstplatzierten. Zudem werden pro Kategorie vier Zweitplatzierte mit jeweils 10.000 Euro ausgezeichnet. Gern erinnere ich daran, dass in diesem Jahr das Kita-Bündnis „Qualität im Dialog“ aus Rinteln, Auetal und Hessisch Oldendorf ins Finale unter die besten 10 von 1600 Bewerbern gekommen ist. Die Erfahrung über die letzten zwei Jahre hat gezeigt, dass die Teilnehmer auch bereits in der Bewerbungsphase von einem positiven Effekt auf die Arbeit und die Zusammenarbeit berichten. Insofern kann ich alle nur ermuntern, sich einmal zu informieren, ob eine Bewerbung nicht ein guter Schritt wäre.“

Tagged with: