Einladung: Zukunft E-Health – Chancen für die digitale Gesundheitsversorgung

Der heimische Bundestagsabgeordnete Maik Beermann lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger aus seinem Wahlkries zum Fraktionskongress E-Health am 12.12.2018 um 15:00 Uhr in den Deutschen Bundestag ein.

„Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist eines der zentralen Zukunftsthemen. Daher haben die Arbeitsgruppe Gesundheit und die Junge Gruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sie zu einem Schwerpunkt ihrer Arbeit in dieser Wahlperiode gemacht. Als Berichterstatter für das Thema E-Health freut es mich besonders, dass meine Kolleginnen und Kollegen diesem Thema solch einen Raum einräumen. Mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz haben wir bereits einen Grundstein gelegt und wollen im kommenden Jahr das E-Health-Gesetz II auf den Weg bringen. Auf unserem Kongress möchten wir die Möglichkeiten von Gesundheits-Apps vorstellen, Chancen und Grenzen der Telemedizin beleuchten sowie die Frage von Datennutzung und Datenschutz – auch in Bezug auf die elektronische Gesundheitskarte – diskutieren“, hebt Beermann die Bedeutung des Kongresses hervor.

Sollten Sie Interesse an der Teilnahme haben melden Sie sich bitte bis zum 07.12 in meinem Berliner Büro unter 030/ 22774595 oder maik.beermann@bundestag.de

Die Anreise zum Kongress ist durch die Teilnehmer selbst zu organisieren.