Gelöbnis der Bundeswehr

Erstmals seit 6 Jahren fand heute vor dem Deutschen Reichstag wieder einmal ein Gelöbnis der Bundeswehr statt. Selbstverständlich war ich vor Ort, denn es ist mir wichtig, denjenigen den Respekt zu erwiesen, die im Einsatz tagtäglich für unsere Sicherheit und unser Wohl einstehen.

Es ist eben nicht selbstverständlich, dass wir seit bald 75 Jahren hier in Frieden leben können. Deshalb habe ich auch gern die Aktion „Gelbe Schleife – Wir denken an Euch“ unterstützt und meine Dankes- und Weihnachtsbotschaft geschrieben.

In diesem Zusammenhang möchte ich auch nochmal meine große Freude zum Ausdruck bringen, dass der Bundeswehr Standort in Bückeburg ab 2020 Heimat des neuen Kommando „Hubschrauber“ wird. Dadurch soll die Einsatzfähigkeit der Hubschrauberkräfte verbessert werden. Das Kommando „Hubschrauber“ soll künftig von Bückeburg aus die Fach- und Führungsverantwortung für den Flugbetrieb im Heer und die Führung der Heeresfliegertruppe übernehmen.

Tagged with: