Erststimme für Maik Beermann

Nienburg. Die Kandidaten und Kreisvorsitzenden von CDU und FDP in Nienburg sind sich einig, dass unser Landkreis „einen von uns“ braucht, der die Belange unserer Region in Berlin vertritt und vor Ort für die Bürgerinnen und Bürger als Ansprechpartner immer zur Verfügung steht. Um dem bürgerlichen Lager aus Nienburg und Schaumburg eine Stimme in Berlin zu ermöglichen und die gute bürgerliche Politik vom CDU und FDP in Berlin fortzusetzen, empfiehlt der hiesige FDP-Bundestagskandidat Dr. Ralf Kirstan: „Geben Sie Maik Beermann aus dem Wahlkreis Nienburg II – Schaumburg Ihre Erststimme.“