Fachkräftemangel in der Pflege

Die IUVARE Unternehmensgruppe ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit über 35 Jahren Erfahrung im Betrieb von ambulanten und stationären Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe.

Im Gespräch mit dem Geschäftsführer der IUVARE Heimbetriebsgesellschaft mbH, Thomas Christoffer, und dem Abteilungsleiter, Christoph Widdel, wurde vorrangig der Fachkräftemangel in der Pflege hervorgehoben. Ausländische Mitarbeiter, die für den Überhang an fehlenden deutschen Pflegekräften gebraucht werden und gut deutsch sprechen, sind sehr schlecht zu gewinnen und müssen hier eine vierjährige Ausbildung mit einer vorherigen Anerkennungsprüfung absolvieren.

Ich werde mit dem Bundesgesundheitsministerium zu diesem Thema Kontakt aufnehmen und danke für den guten Austausch!

Tagged with: