Fotowettbewerb: „Impressionen aus der Heimat“

Weiße WandNoch ist mein Wahlkreis Nienburg II – Schaumburg in Berlin oft erklärungsbedürftig und nicht überall bekannt. Viele Kolleginnen und Kollegen oder Gesprächspartner, die ich in meinem Berliner Abgeordnetenbüro empfange, können nicht immer sofort etwas mit meinem Wahlkreis verbinden, was auch selbstverständlich ist, denn der Wahlkreis Nienburg II – Schaumburg, ist einer von 299 in ganz Deutschland.

Damit sich das aber ein bisschen ändert, entstand folgende Idee:

Die Wände in meinem Büro sind derzeit noch kahl, bevor Bilder von Künstlern aus dem Archiv des Bundestages aufgehängt werden, möchte ich unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern aus Schaumburg und Nienburg die Möglichkeit geben, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Daher möchte ich Sie ermuntern, sich zahlreich an dem Foto-wettbewerb unter dem Motto „Impressionen aus der Heimat – zwischen Sebbenhausen und Exten“ zu beteiligen. Es werden Fotomotive gesucht, die das Leben, die Land-schaft und die Menschen in unserer Region zeigen.

Interessierte Menschen haben so die Möglichkeit, sich mit unserer Gegend vertraut zu machen und die Landkreise Nienburg und Schaumburg kennenzulernen. Ich komme von hier, die Region ist ein Teil von mir und wenn auch ich einen Beitrag dazu leisten kann, dass unsere Heimat noch bekannter wird, so möchte ich dies gerne versuchen.

Zudem sollen die besten Motive auf meiner neu gestalteten Internetseite www.maik-beermann.de verwendet werden. Von allen eingeschickten Bildern werden Fotokollagen erstellt, die dann die Büroräume zieren werden. Die Einsender mit dem jeweils schönsten Motiv aus dem Landkreis Nienburg und Schaumburg, gewinnen je eine Reise mit drei Übernachtungen für zwei Personen Anfang Oktober in die Bundeshauptstadt. Für die Plätze zwei und drei sind ebenso attraktive Sachpreise rund um den Reichstag vorgesehen.

Der Fotowettbewerb läuft bis zum 07. September 2014. Die Fotos können per E-Mail an maik.beermann@bundestag.de oder auf dem Postweg an: Deutscher Bundestag, Maik Beermann, Platz der Republik 1, 11011 Berlin gesendet werden.

Wichtig dabei ist, dass der Absender deutlich zu erkennen ist. Ich und mein Team freuen uns auf viele schöne Impressionen aus dem schönsten Wahlkreis Deutschlands!

Stichworte: