Fraktionskongress „Heimat mit Zukunft“

Der heimische Bundestagsabgeordnete Maik Beermann (CDU) lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Kongress der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zum Thema „Heimat mit Zukunft – Für starke ländliche Regionen“ am Mittwoch, den 26. September, von 15:00 bis 17:00 Uhr in Berlin, ein.

Die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag startet am 26. September ihre neue Veranstaltungsreihe „Heimat mit Zukunft“, in welcher Themen mit Bezug zum ländlichen Raum behandelt werden.

Bei der Auftaktveranstaltung im Fraktionssaal der Bundestagsfraktion im Reichstagsgebäude sollen unter anderem mit der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, dem Präsidiumsmitglied des Deutschen Landkreistages, Prof. Dr. Hans-Günther Henneke, und weiteren Vertretern der ländlichen Räume, Erfolgsrezepte für eine gute Entwicklung ländlicher Räume und Aufgaben der Politik in diesem spezifischen Themenfeld erarbeitet werden.

Maik Beermann betont, „Die ländlichen Räume sind in vielerlei Hinsicht das Rückgrat des deutschen Staates. Die vielfältigen Herausforderungen, wie die mangelnde Ärzteversorgung, der Breitbandausbau und die Förderung von gesellschaftlichem Engagement im ländlichen Raum bedürfen hierbei der besonderen Aufmerksamkeit der Politik. Ich freue mich daher sehr, dass die CDU/CSU-Fraktion diese wichtigen Themen auch in dieser Legislaturperiode zu einem Schwerpunkt unserer Politik erklärt hat und mit der Veranstaltungsreihe ‚Heimat mit Zukunft‘ ein fortschrittliches Format zur Befassung mit diesen Themenfeldern aufgestellt hat.“

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bezüglich einer Anmeldung zu der Auftaktveranstaltung an das Büro des Bundestagsabgeordneten wenden: 030/22774595 oder maik.beermann@bundestag.de