Geislerpokal 2012

Eine Sportveranstaltung jagdt die nächste. Heute allerdings in meinem Heimatort Wendenborstel, denn es fand das traditionelle Geislerpokal- und Schweine-/Geflügelpreisschießen des Schützenvereins Wendenborstel statt. Eine Veranstaltung, die nun schon eine Tradition von mittlerweile 35 Jahren hat und immer noch sehr beliebt ist. Insgesamt haben sich 50 Schützinnen und Schützen beteiligt und es wurde schwer um die Titel gerungen.
Den Geislerpokal 2012 sicherte sich Uli Eckelmann, ihm folgten auf die Plätze zwei und drei Alexander Bargull und Henning Stute. Beim Preischießen konnte sich Wilfried Markmann durchsetzten und bekam als erster einen ordentlichen Schweineschinken überreicht. Das schöne ist, dass für alle 50 Teilnehmer ein Fleischpreis vorhanden war und unsere Schützenvereinsveranstaltung mit einem rustikalen Knippessen ihren Abschluss fand.