Gemeinsam für die Landwirtschaft und für uns!

GEMEINSAM FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT UND FÜR UNS ALLE: Das Corona-Virus muss eingedämmt, die Ausbreitung verlangsamt werden. In ganz Europa ist die Reisefreiheit eingeschränkt. Das führt dazu, dass unseren Landwirten derzeit bis zu 300.000 Arbeitskräfte fehlen. Die Spargelsaison läuft an und auch weitere Gemüsesorten müssen bald vom Feld.

Gleichzeitig können viele Menschen aufgrund von Maßnahmen nicht mehr in ihrem gewohnten Arbeitsumfeld arbeiten. Andere, wie Studenten, sind zum Zuhause bleiben verdammt. Für all diese Menschen wurde die die Aktion „Das Land hilft“ gestartet.

Über 14.000 Menschen sind dem Aufruf der Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner bereits gefolgt und haben sich als u.a. als Erntehelfer angemeldet, um die Versorgung mit regionalen Lebensmitteln sicherzustellen und ein Einkommen in dieser schwierigen Zeit zu erwirtschaften.

Braucht ihr noch Mitarbeiter oder sucht ihr kurzfristig eine Arbeitsstelle, so meldet euch bei der Plattform an und diese verbindet euch unkompliziert miteinander!

Weitre Infos findet ihr auf www.daslandhilft.de