Vermarktung von Speise- und Industriekartoffeln am Standort in Steimbke

Gestern habe ich von Lars Ording von der Raiffeisen Niedersachsen Mitte ziemlich viel über die Vermarktung von Speise- und Industriekartoffeln am Standort in Steimbke erfahren. 150.000 Tonnen werden jährlich umgeschlagen und bis Aserbaidschan vermarktet und u.a. für die Pommes- und Chipsherstellung verwendet. Ebenso hatte ich einen interessanten Austausch mit dem THW Ortsverband Nienburg, um ihren Ortsbeauftragten Claus Schumacher. Schön, dass unser Ehrenamt so engagiert und vielseitig ist.

Tagged with: