Gute Nachrichten aus Europa

Gute Nachrichten aus Europa. Auf jeweils 15.000 Euro Förderung können sich die Gemeinden und Städte Nienburg, Estorf und Leese aus dem Landkreis Nienburg sowie Obernkirchen und Bad Nenndorf aus dem Landkreis Schaumburg freuen. Auch die Stadt Hameln aus meinem Betreuungswahlkreis gehört zu den Gewinnern.

10.000 Gemeinden in ganz Europa haben sich in dieser zweiten Ausschreibungsrunde beworben und 3.400 wurden ausgewählt um damit öffentliche WLAN-Hotspots zu schaffen. Ziel der Maßnahme ist es, über die nächsten Jahre die wichtigsten öffentlichen Orte jeder europäischen Gemeinde mit kostenlosem WLAN zu versorgen.

Tagged with: