„Herausforderung Fachkräftesicherung“

Die Handwerkskammer Hannover hat mit dem Projekt „Herausforderung Fachkräftesicherung“ eine super Initiative gestartet, die direkt unseren mittelständischen Unternehmen zugutekommt.
Hierbei wird mit den einzelnen Unternehmen individuell geschaut, welche Themen momentan die größten Herausforderungen darstellen und anschließend werden daraus Weiterbildungsangebote geformt, die sich unmittelbar in den betrieblichen Alltag integrieren lassen.
Bis zu 80 Fortbildungsstunden können dabei von einem Unternehmen in Anspruch genommen werden.
Die Mittel aus dem Europäischen Sozialfonds helfen somit unseren Unternehmen direkt vor Ort in Nienburg und Schaumburg.
Interesse geweckt?

Mehr Informationen und auch die Termine der Roadshow findet ihr unter: www.hwk-psg.de/hfs

Tagged with: