Jahreshauptversammlung der CDU Anemolter/Schinna

Heute war ich in der Samtgemeinde Mittelweser unterwegs und zwar in Anemolter/Schinna. Auf Einladung der dortigen CDU um ihren Vorsitzenden Friedrich Rust, habe ich mich gefreut, dass ich der Mitgliederversammlung ein Grußwort halten durfte.

Auf dem Programm standen vorher allerdings Neuwahlen. Alle bisher aktiven Vorstandsmitglieder wurden wieder gewählt – meinen herzlichen Glückwunsch. Die CDU hat in Anemolter/Schinna einen besonderen Stellenwert. Auch wenn die Mitgliederstärke in den zwei kleinen Orten mit 19 nicht gerade die höchste ist, gelingt es der CDU vor Ort jedoch bei ihren Aktivitäten viele Bürgerinnen und Bürger zum Teilnehmen zu überzeugen. Bei der traditionellen Radtour zum Beispiel haben 54 Personen teilgenommen.

Gefreut habe ich mich, dass mir als Bundestagskandidat eine besondere Ehre zuteil wurde, so durfte ich drei Mitglieder nachträglich für 40jährige Treue zur CDU ehren. Diese drei sind 1972 in die CDU eingetreten – in dem jahr war Bundestagswahl 🙂 Ich bedanke mich noch einmal für die Einladung und freue mich über die zugesagte Unterstützung.