Gruppe WIR/FDP/Möller in Berlin

Kreistagsgruppe WIRFDPMöllerIm Rahmen einer Informationsfahrt besuchte die Kreistagsgruppe WIR/FDP/Möller den CDU-Bundestagsabgeordneten Maik Beermann in Berlin. „ Ziel unserer Fahrt ist es gewesen, uns über die aktuellen gesundheitspolitischen Herausforderungen für den ländlichen Raum zu informieren“, fasste Richard Wilmers die Intention der Fahrt zusammen. Nach einem allgemeinen Austausch mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten Maik Beermann über die aktuellen bundespolitischen Themen und deren Auswirkungen für den Landkreis Schaumburg, nutzte die Gruppe die Zeit zu einem Gespräch mit Dr. Roy Kühne, der die Gesundheitspolitik der Bundesregierung erörterte. Zum Abschluss der Berlinfahrt informierte die Kassenärztliche Bundesvereinigung die Gruppe über den Sachstand und die Weiterentwicklung der ärztlichen Bedarfsplanung. „ Wir danken Maik Beermann für die Unterstützung des Besuches und nehmen viele Informationen für unsere weitere Arbeit mit nach Hause“, so die Kreistagsgruppe unisono.