Matjes mit Musik

Matjes mit Musik, so heißt eine Traditionsveranstaltung in Stadthagen, die es nun schon fast 30 Jahre lang gibt. Ich durfte zum erstenMal an dieser tollen und gemeinnützigen Sache teilnehmen. Die Anreise nach Stadthagen war aufgrund des winterlichen Wetters nicht gerade optimal, aber auch das hielt mich nicht auf.
Als ich die Einladung zu dieser Veranstaltung bekam, dachte ich als erstes: „Matjesessen? und das im Dezember?“ Nun darf ich aber feststellen, dass der Matjes auch im Dezember ganz vorzüglich schmeckt. Zu einer grandiosen Stimmung trugen die Band „Orchester-Sound Petershagen“ und die „Bückeburger Jäger“ bei. Ein Höhepunkt war der Dirigentenwettbewerb, dem sich auch der Schaumburger Landtagskandidat Mike Schmidt stellen musste, welcher auch prompt den ersten Platz belegte (ich durfte leider nicht mitmachen 😉 ) und „Military Escort“ mit dem nötigen Schmiss dirigierte.

10.000 € brachte die Benefizveranstaltung zusammen und so freute sich Heringskönig Johannes Wilkening-Ruhe dem DRK für die „Tafel“ ein Spende über 8.000 € für die Anschaffung eines Kühlwagens zu überreichen. Die anderen 2.000 € erhielt Stadtarchivar Adolf Tatje. Es war ein toller Abend, an dem ich viele Menschen kennenlernen durfte.