Tour de Maik 2014

TourTitel

AbschlussLiebe Besucherinnen und Besucher,

zu Beginn des Sommershabe ich die Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises „Nienburg II – Schaumburg“ dazu aufgerufen mir Vorschläge für die Stationen meiner geplanten Sommertour 2014 zuzusenden und die Resonanz war beeindruckend! Ich habe über 40 Einladungen und Ideen erhalten. Mit meinem Team haben wir versucht möglichst viele davon in der verfügbaren Zeit einzuplanen.

So entstand eine dreiwöchige Reise unter dem Motto „Tour de Maik – Ihr Abgeordneter auf Achse“ durch unsere schönen Landkreise auf der ich viele Vereine, Verbände, Vereinigungen und Unternehmen besuchen und kennenlernen konnte.

Ich habe zahlreiche interessante Eindrücke sammeln können und bin in einen intensiven Bürgerdialog mit den Menschen getreten, denn im Gespräch können Probleme, Nöte und Sorgen sowie Anregungen und Initiativen am besten ausgetauscht werden. Zudem habe ich in beiden Landkreisen Bürgersprechstunden durchgeführt und mich intensiv mit den Redaktionen der heimischen Presse unterhalten.

Meine Arbeit als Abgeordneter lebt von diesem Austausch und ich habe nun viel Input für Berlin in meinem Koffer.

Leider konnte ich bis zum Beginn der ersten Sitzungswoche nach der Sommerpause nicht alle vorgeschlagenen Termine in die Sommertour aufnehmen, doch es sei versichert, dass ich auch in den kommenden Wahlkreiswochen meine Arbeit für die Menschen in Nienburg und Schaumburg fortsetzen werde und die noch offenen Termine abarbeite.

Das Logo, auf der sich die gesammelten Unterschriften der Gastgeber befinden, wird nun in meinem Bürgerbüro in Nienburg seinen Platz finden.

Nach der Sommertour haben wir einen Sondernewsletter erstellt, der noch einmal die Stationen meiner Sommertour beleuchtet. Diesen kann man hier downloaden:

Download Newsletter Sommertour 2014 „Tour de Maik“