TOUR DE MAIK 2021 – Ihr Abgeordneter auf Achse

 
`Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele`- ein passendes Zitat, um mit Freude den ersten OpenArt Kunstmarkt in Bückeburg zu eröffnen.
Ich freue mich für alle Künstlerinnen und Künstler, dass nach langer Entbehrungszeit nun ein Zusammentreffen möglich war.
Denn Kunst verbindet, berührt, lässt uns nachdenken und ins Gespräch kommen. Selbige bietet uns eine besondere Form der Kommunikation, begeistert und inspiriert uns.
Gerne habe ich die Möglichkeit genutzt, die Vielfalt der dargebotenen Kunst auf dem Bückeburger Marktplatz zu bewundern und ins Gespräch zu kommen.
Fotografien, Collagen, Plastiken, Malereien und viele andere Ausdrucksformen begeisterten mich und die Besucherinnen und Besucher.
Es ist beeindruckend, was Organisator Moreno Ciotti hier für alle Kunstliebhaber ins Leben gerufen hat. Ich bin mir sicher, dass heute war der Startschuss für eine Traditionsveranstaltung.
Herzlichen Dank an Herrn Ciotti, dass ich diese tolle Veranstaltung eröffnen durfte.
 
Dieser Ausflug in die Welt künstlerischer Darbietungen und die damit verbundenen vielen aufschlussreichen und inspirierenden Gespräche bereiteten mit große Freude.
Tagged with: