Tour de Maik: Dorfverein Holzbalge

2016 8 19 BalgeÜber Besuch aus Berlin freuten sich die Mitglieder des Dorfvereins Holzbalge und Umzu in der letzten Woche. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Maik Beermann besuchte auf Initiative des 2. Vorsitzenden Daniel Borcherding den Verein im Rahmen seiner Tour de Maik.

„Unser Dorfverein Holzbalge und Umzu besteht aus derzeit 104 Mitgliedern und ist ein Treff- und Veranstaltungspunkt für jedermann. Jeder der sich dem Verein oder Ort verbunden fühlt, kann Mitglied werden, auch wenn er seinen Wohnsitz nicht in Holzbalge hat“, erörterte der 1. Vorsitzende Heinrich Kleinschmidt.

„Der Dorfverein entstand im Jahr 2004, nach der Zusammenlegung der Feuerwehren Balge und Holzbalge. Damit das gemeinsame Dorfleben aufrechterhalten werden konnte, gründete sich der Dorfverein Holzbalge und Umzu. Die alten Räumlichkeiten der FFW Holzbalge am Mühlstein in Holzbalge wurden zum Dorfhaus in Eigenleistung umgebaut“, ergänzte Borcherding die Entstehung des Vereines.

Der heimische Bundestagsabgeordnete Maik Beermann war sichtlich begeistert vom vielfältigen Engagement des Vereines, dass von offenen Grillabenden, Spargelessen, bis hin zu Diskussionsveranstaltungen und Reisen reicht. „Die Dorfgemeinschaft in Holzbalge funktioniert, ein Verein der mehr Mitglieder als Einwohner hat, ist ein Beleg dafür, dass das Angebot die Interessen der Mitglieder trifft. Dank der vielen Ehrenamtlichen, wird zum einen das Miteinander gelebt und die für unseren ländlichen Raum wichtigen Traditionen erhalten“, so die Vorsitzenden des Vereins abschließend.