Benefizkonzert für das ICH Kinderhilfswerk

Was war das für ein grandioser Abend gestern? Es fehlte wirklich an nichts und es hat alles wunderbar geklappt. Es war mir eine große Freude und Ehre zugleich die Schirmherrschaft für das Benefizkonzert für das ICH E. V. Kinderhilfswerk von Rouven Tyler and Friends übernehmen zu dürfen. Eine Stimme für den guten Zweck – das war das Anliegen für Rouven Tyler zu helfen und an jene zu denken, denen es nicht so gut geht. Und seine Freunde wie das Blasorchester Krainhagen – BOK, Charlotte Hagen, George Kochbeck und natürlich die Rouven-Tyler-Band haben, wie viele andere Sponsoren und Helfer, zu einem wunderbaren Abend beigetragen. Ein großes Dankeschön gilt auch Tanja Ihloff für die großartige Organisation. Alle Künstler sind ohne Gage aufgetreten – vielen Dank dafür. Ich denke, dass einer Neuauflage im nächsten Jahr nichts entgegen steht. Es war wundervoll im Rathaussaal in Bückeburg.