Zu Besuch bei der Kreisfrauenunion Schaumburg

Heute durfte ich mal der Hahn im Korb sein. Auf Einladung der Kreisfrauenunion Schaumburg bin ich nach Wiedensahl gefahren. Dort haben sich ca. 25 Frauen zu Kaffee und Kuchen getroffen um danach dann das Wilhelm Busch Geburtstahaus zu besichtigen.
Als wir uns alle mit Kaffee und Kuchen gestärkt hatten, hatte ich meinen Auftritt um über das bisher Erlebte zu berichten aber auch darüber, wie es in Zukunft weitergehen soll.

Ich freue mich, dass die Mitglieder der Frauenunion sehr aktiv sind und sich auch aktiv in den Wahlkampf mit einbinden möchten – das war eine tolle Botschaft, über die ich mich sehr gefreut habe.

Liebe Melanie Thiem, dir als neuer Kreisvorsitzenden wünsche ich viel Freude bei der Arbeit – du hast tolle Mitstreiterinnen und ich freue mich auf den nächsten Besuch bei euch in der Runde.